Sonntag, 24. Februar 2019

Improvisationstalent (- oder auch nicht)

Hallo ihr Lieben! Eigentlich wollte ich euch heute endlich meine Jahreshighlights 2018 zeigen ... Allerdings habe ich mir irgendeinen Nerv eingeklemmt und daher seit Tagen einen steifen Hals und Migräne. Tja, was soll ich sagen, der Post ist nicht fertig (und ich liege mal wieder in einem stockdunklen Zimmer, weil meine Augen total empfindlich auf Licht reagieren). 

Damit ich heute aber wenigstens eine Kleinigkeit für euch habe, dachte ich mir, ich erzähle euch einfach kurz, welche Bücher ich in der letzten Zeit begonnen habe:

Zum einen wäre da „Der Name des Windes“ von Patrick Rothfuss. Dieses Buch lese ich im Rahmen der #ranandenSuB-Challenge und bisher gefällt es mir wirklich total gut! Der Schreibstil ist sehr poetisch, die Charaktere haben unglaublich Tiefe und hach, es ist einfach toll! 

Parallel lese ich zudem Band 1 von „Throne of Glass“ - endlich, möchte man fast sagen. Ihr glaubt nicht, wie ich immer angeschaut werde, wenn ich sage, dass ich „ToG“ bisher noch nicht gelesen habe. Inzwischen verstehe ich allerdings auch nicht mehr, warum das Buch so lange ungelesen hier herumliegen musste - denn es ist unglaublich gut! 

Nächste Woche kommt außerdem irgendwann Band 5 von „Lockwood & Co“ bei mir an - AAAAH, da freue ich mich riesig drauf. Ihr könnt euch also drauf verlassen, dass das Buch gelesen wird, sobald ich es in den Händen halte ... (Zumindest, wenn die Kopfschmerzen dann endlich mal darüber nachdenken sollten, sich zu verflüchtigen - damit ist an Lesen nämlich bisher nicht zu denken.)

☺️ Helena

Kommentare:

  1. Huhu Helena,
    ich wünsche dir noch gute Besserung!
    Toll, dass du "Throne of Glass" angefangen hast. Es ist eine meiner liebsten Reihen. Ich möchte im März auch endlich den sechsten Band lesen. Freu mich auch schon drauf!
    Liebe Grüße, Petra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Petra,

      vielen lieben Dank!
      Ich habe es echt nicht bereut, ToG endlich begonnen zu haben - was für ein gutes Buch. In den nächsten Wochen komme ich dann hoffentlich auch dazu, die Reihe fortzusetzen. Ich kann auf jeden Fall schon jetzt sehr gut verstehen, dass sie zu deinen liebsten Reihen gehört!

      Alles Liebe
      Helena ☺️

      Löschen

Kommentierst du auf meinem Blog, werden die von dir eingegeben Formulardaten (und eventuell auch andere personenbezogene Daten, beispielsweise deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Weitere Informationen darüber, findest du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.